Symposium: Out of the Blue

„Aus heiterem Himmel“

Mitarbeit: Ausarbeitung der inhaltlichen Konzeption und des Programms | Recherche von Provisorien und Referenten | Verfassen von Texten für Programm und Internetseite

Prozesse des Improvisierens finden inverschiedensten Kontexten und auf vielen Ebenen statt: in übersichtlichen Situationen wie dem Haushalt ebenso wie im Hinblick auf gravierende, staatenübergreifende Fragestellungen. Können Improvisationen herangezogen werden, um konventionelle Formen des Agierens auszuweiten? Oder verliert die Improvisation ihren unschuldigen Charakter in einer Zeit, in der gesellschaftspolitische Umstän- de Menschen ohnehin zu kreativen Höchstleistungen zwingen? Ziel des Symposiums ist ein disziplinenübergreifender Dialog, der die Merkmale des Improvisierens bzw. des Provisoriums herausarbeitet und als Optionen des Handelns diskutiert.

Back to Top