morematter
forschen, dokumentieren, schreiben und vermitteln

projekte

Filmprojekt "orten." Dokumentarfilm 2015-2016.
Produktion: Schild/Havemann GbR & Nadja Hermann, Initiative temporäre Kunsträume e.V.
Assistenz: Alexandra Thöne
Gefördert von der LWL Kulturstiftung Westfalen-Lippe und dem Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW
www.facebook.com/film.orten
www.film-orten.de

Filmprojekt "Wandernder Ort 2011 – Geben und Nehmen als künstlerische Geste" gefördert vom Land NRW und der LWL-Kulturstiftung Westfalen-Lippe

Film ansehen

Videoprojekt "Wandernder Ort" im Rahmen des Projektstipendiums "KunstKommunikation" 2009 am DA Kunsthaus Kloster Gravenhorst (Hörstel, Münsterland)

Laufende Kartierung/ Sammlung: Stickerkunst und Street Art in Aachen („Eine wirklich öffentliche Ausstellung: Planquadrat J8“) (PDF, 772 KB)



artikel zum thema temporäre projekte

Antje Havemann, Margit Schild (2007):
You Can Use My Tights. Or: The Phenomenon of Temporary Solutions. In: Landscape Research, Vol. 32, No. 1, pp. 45-55, February 2007 (PDF, 1,5 MB)

Antje Havemann, Margit Schild (2006): Flüchtige Mode oder erhellende Experimente? Gedanken zur Nachhaltigkeit temporärer Projekte. In: Stadt und Grün, Heft 9, September, S. 20-23 (PDF, 116 KB)

Antje Havemann, Margit Schild (2006): Von der Nachhaltigkeit des Temporären oder: Was bleibt, wenn nichts bleibt? In: dérive – Zeitschrift für Stadtforschung, Nr. 23, April (PDF, 132 KB)

Antje Havemann, Margit Schild (2006): Der Nylonstrumpf als temporäre Aktion – oder: Was können Provisorien? In: dérive – Zeitschrift für Stadtforschung, Heft 21/22, Januar-März, S. 44-46
(Artikel lesen)

Profil | Angebot_Kontakt | StadtRäume | KunstMuseum_Ausstellung | Projekte | Links | Impressum | Datenschutz